Team_web2
Das Team Atelier Gourmet
IMG_7805_web

Chefkoch Philippe Bousquet

Raffi-&-Jenny_2_web

Im Service: Raffaella Correngia (Restaurantleiterin) und Jenny Antipina (links)

Jungs

Unser Küchenteam

Das französische Restaurant Atelier Gourmet in München / Haidhausen wird seit 11 Jahren von Philippe Bousquet (Chefkoch) und seiner Frau Raffaella Correngia (Restaurantleiterin) geführt.

Philippe Bousquet bekam die Liebe zum Kochen bereits in frühen Jahren von seiner Mutter vermittelt, die ihm die französisch – burgundische Küche nahe brachte und ihre Leidenschaft zum Kochen an ihn weitergab. Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn traf Philippe Bousquet immer wieder auf engagierte Küchenchefs diverser Restaurants, die an ihn und seine Fähigkeiten glaubten, ihn förderten und zu einem innovativen und bis heute durch und durch leidenschaftlichen Koch ausbildeten. Nach 30 Jahren Berufserfahrung legt Philippe Bousquet heute vor allem Wert darauf, seine Küche und seine Rezepte technisch und geschmacklich stetig weiter zu entwickeln, immer Neues zu entdecken, frische, regionale Produkte zu verwenden sowie seine Rezepte durch internationale Einflüsse bereichern zu lassen. Besondere Inspirationen dafür erhält er durch seine Reisen in ferne Länder wie auch durch den intensiven Austausch mit Freunden und Kollegen.

Raffaella Correngia, gebürtige Italienerin, brachte ihre 10-jährige Berufserfahrung aus ihrem Familienbetrieb in Italien/ Lombardei mit, als sie 2005 gemeinsam mit ihrem Mann, Philippe Bousquet, das Restaurant Atelier Gourmet eröffnete. Seitdem ist sie als Restaurantleiterin und Gästebetreuerin die gute Seele des Hauses, die mit ihrem italienischen Charme und ihrer herzlichen Art den Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt im Atelier Gourmet beschert. Besonderen Wert legt Raffaella Correngia auf einen professionellen und zuvorkommenden Service, die Liebe zum Detail und die stete Unterstützung durch ihre qualifizierten Kollegen. Ihre Leidenschaft ist die Weinwelt. Sie besucht regelmäßig Weinmessen und bereichert durch ihre Neuentdeckungen die Weinkarte des Atelier Gourmet.